Die Antik & Kunst 2017 für Aussteller

Ein wahres Fest der alten Kunst für Sammler, Kunstliebhaber und Stilbewusste: Das ist die Antik & Kunst!

Antik & Kunstzoom
Antik & Kunstzoom
Antik & Kunstzoom
 


Die Antik & Kunst bietet Ihnen auf 5.000 qm den optimalen Rahmen um Ihr Angebot kaufkräftigen Antiquitätenliebhabern, Kunstfreunden, kunstaffinen Kapitalanlegern sowie Lifestylern zu präsentieren, Kontakte zu knüpfen und diese zu pflegen.
Durch das bewährte und laufend optimierte Konzept hat sich die Antik & Kunst in den vergangenen Jahren zu einer der bedeutendsten Messe ihrer Branche in Deutschland entwickelt.
Edle Antiquitäten treffen hier, in einer der wirtschaftsstärksten Regionen Deutschlands, auf eine finanzstarke Klientel mit exquisitem Stilbewusstsein.
Zudem profitiert die Antik & Kunst von der zeitgleich stattfindenden ARTe - der neuen Messe für zeitgenössische Kunst, die ebenfalls ein kunstinteressiertes Publikum nach Sindelfingen zieht.

Mit 40 Jahren Erfahrung in der Messeplanung und -organisation sorgen wir für einen reibungslosenAblauf der Antik & Kunst und stehen Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung.
Von der Platzwahl bis zum unkomplizierten Auf- und Abbau - wir realisieren Ihre Wünsche.

Seien Sie dabei, wenn am 12. Januar 2017 die Antik & Kunst ihre Pforten zum neunten Mal öffnet und freuen Sie sich mit uns auf zahlreiche Besucher, gute Umsätze und ein freundliches Miteinander!

 

Video Antik & Kunst 2016

Aussteller-Meinungen

  • Nahim Rafiq, Galerie Darya

    Ich bedanke mich im Namen unseres Teams bei der Messe für die gute Zusammenarbeit. Besonderen Dank an die Projektleitung Frau Sindlinger und Herrn Mezger, die sowohl fachlich als auch menschlich als Team den Geist der Messe Antik & Kunst beflügeln. Über Gespräche mit vielen Ausstellern kann ich insgesamt ein breites positives Feedback über die Messe vermitteln

Ansprechpartner

Birgit StrehlerTel.: +49 7031 / 708820
Fax: +49 7031 / 7088222

 E-Mail

Martina KaiserTel.: +49 7031 / 791-120
Fax: +49 7031 / 791-102

 E-Mail

Öffnungszeiten

12. - 15. Januar 2017

Do. 17 - 21 Uhr Vernissage
Fr. - So. 11 - 18 Uhr
publikumsoffen

Eintritt

Tageskarte 10 €
ermäßigt 8 €