proSPORT - Messe für Vereinsbedarf, Sportentwicklung, Teamsport

04.02.2011

Vom 25. – 27. Februar 2011 geht es in der Messe Sindelfingen nicht um außergewöhnliche Sportarten, sondern um die gesamte Bandbreite aller Aufgaben eines Sportvereins. Die Palette der über 50 Anbieter für Vereinsbedarf, Sportbekleidung, Turn- und Sportgeräte, Medien und Software bis hin zu Bodenbeläge für Sportstätten und Klimatechnik zeigt, wie viel Sachverstand und Fachkenntnis über die Begeisterung für den Sport hinaus bei jedem Verantwortlichen von Vereinen, öffentlichen Sportstätten oder auch Fitnessstudios gefragt ist.

Als namhaften Partner konnte die Messe Sindelfingen für diese neue Fachmesse den Württembergischen Landessportbund e.V. (WLSB) gewinnen, der sich zusammen mit seinen Partnern auch präsentieren wird.
So werden auf der proSPORT in einzigartiger Weise die Verantwortlichen aus Sportvereinen, aber auch aus Sportstätten der öffentlichen Hand und Inhaber von Fitnessstudios in ihrer täglichen Arbeit unterstützt. Sie alle finden ein breit gefächertes Angebot aller wichtigen Produkte und Dienstleistungen sowie Teamausrüstung, medizinische Betreuung, Physiotherapie, aber auch Antworten auf anfallende rechtliche Fragen oder auch Marketing und Sponsoring.

Die Messe Sindelfingen wäre nicht die „Große Kleine“ wenn nicht auch auf dieser Messe das erfolgreiche Messekonzept der Kombination von Messe und Fachvorträgen realisiert werden würde. So bleibt kein Thema rund um Sport und Verein beim Forum-Programm der proSPORT unberührt.
Dazu gehören die Sportstättenplanung oder ihre Sanierung ebenso wie der Datenaustausch zwischen Vereinen, Verbänden und Institutionen, Qualitätsanforderungen an spezielle Sportstätten sowie Sportversicherung oder Aktuelles aus Recht und Steuern für Vereine.