Salvador Dalí in Sindelfingen: Große Sonder- und Verkaufsausstellung auf der Antik & Kunst

09.01.2014

Der „König der Surrealisten“, er hält Hof in Sindelfingen: Auf der „Antik & Kunst“ in der Messe Sindelfingen, die heute begonnen hat, werden in einer spektakulären Sonder- und Verkaufsausstellung rund 400 Originale von Salvador Dalí gezeigt. Aber auch andere renommierte zeitgenössische Galerien und Künstler wie der bekannte Bildhauer und Maler Max Seiz präsentieren im Obergeschoss der großen Messehalle ihre eindrucksvollen Werke. Ein Pflichttermin für Kunstfreunde und Sammler – und ein interessantes Terrain für Anleger, die jetzt in Leinwand, Öl und Co. investieren wollen …

Ein Highlight auf der Sindelfinger „Antik & Kunst“:
Rund 400 Originalarbeiten von Salvador Dalí umfasst die große Sonder- und Verkaufsausstellung im Obergeschoss der Messe Sindelfingen.
„Es handelt sich um Handzeichnungen, Lithografien und Radierungen von Dalí“, erklärt Kathrin Sindlinger von der Messe Sindelfingen, „alle selbstverständlich mit amtlicher Expertise. Besonders freuen wir uns, dass auch die „Apokalypse des Heiligen Johannes“ zu sehen sein wird – ein Buch, das in den 1960er-Jahren vom Papst gesegnet wurde und zu dem Dalí drei spektakuläre Arbeiten beigesteuert hat. Der exzentrische Surrealist überfuhr dafür sogar Nähmaschinen mit Dampfwalzen ...“


Klassisch-modern gehalten sind die Skulpturen des Bildhauers und Malers Max Seiz, dessen Werke von der Galerie Villa Nepperberg präsentiert werden.
Er gehört zu den bedeutendsten Künstlern in Baden-Württemberg.
Im Mittelpunkt seiner Werke, die schon in vielen renommierten Galerien und Museen im In- und Ausland zu sehen waren, steht die Darstellung der menschlichen Figur.

Die Münchner Künstlerin Ramona Leiß, vielen bereits aus ihrer TV-Karriere bekannt, feiert mit ihrer noch jungen Galerie hingegen ihr Messe-Debüt.

Weitere Publikumsmagnete sind z.B. die Galerie Andreas Kerstan und die Stuttgarter Galerie Stadtatelier Urban Hajek, die mit abstrakten Formen und Farben, kreativer Ornamentik oder auch Glas- und Wandmalerei aufwartet. 

Alle Informationen zur Antik & Kunst 2014 finden Sie hier